Referenzen: Schwerhörigentechnik

Bürgerssaal und Ratsstube der Stadt Karlstadt



Neuausstattung des Bürgersaals und der Ratsstube der Stadt Karlstadt mit einer induktiven Höranlage. Durch die komplett metallfreie Bauweise des Gebäudes war es trotz der immensen Dimensionen möglich, eine spezielle Single-Array-Schleife in den beiden Räumen zu verlegen und auf allen Plätzen die DIN EN 60118-4 einzuhalten.

Da in der Ratsstube auch Trauungen abgehalten werden, können Hörsystemträger dank der eingebauten Mikrofontechnik den Standesbeamten einwandfrei verstehen.

Unsere Leistungen:

  • 2 Räume in Single Array Technik
  • Funktion nach DIN EN 60118-4
  • Grenzflächenmikrofon der Marke Beyerdynamic